Sport- und Karateschule Staßfurt e.V.

Michel Olschewski
Atzendorfer Str. 21
39418 Staßfurt
01782472140

03925 8519707
News
10. Mai 2021
Sparkassen Junior Team 2021
Max Brückner - Christopher Ballin - Lara Albrecht mehr
News
25. Jan 2021
Ein neuer Kleinbus

(Freitag, den 22.02.2021) Auf dem Gelände des Autohauses Helbig ... mehr

Weitere News:
  • Vielen Dank für die super Unterstützung mehr
  • Trainingslager mehr
Juli 2021
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Besucher seit: 01.08.2003
Gesamt: 508163
Heute: 58

Ein neuer Kleinbus

25. Jan 2021 | KT
Ein neuer Kleinbus

(Freitag, den 22.02.2021) Auf dem Gelände des Autohauses Helbig in Staßfurt übergab Helmut Ibsch vom Vorstand der Salzlandsparkasse und Matthias Helbig, Geschäftsführer des Autohauses Helbig, einen neuen Kleinbus an unseren Verein. Vereinsvorsitzender Michel Olschewski bedankte sich herzlich im Namen aller Vereinsmitglieder für diese großartige Unterstützung aus der Region: „Mit diesem Bus werden wir die Wettkämpfer unseres Vereins zu den Turnieren fahren und die Kinder und Jugendlichen zu Veranstaltungen, die außerhalb der Trainingsstätte liegen, soweit das hoffentlich bald wieder möglich sein wird.“ 
Unser Verein gehört damit zu den Begünstigten aus dem PS-Zweckertrag der Sparkassenstiftung. Die Gelder stammen aus dem PS-Lotterie-Sparen der Salzlandsparkasse.
Sparen, gewinnen und Gutes tun ist das Prinzip der PS-Lotterie. Kunden, die ein oder mehrere Lose kaufen, schaffen sich automatisch ein Sparguthaben und können außerdem regelmäßig Geld- und Sachpreise gewinnen. Vom Kaufpreis pro Los im Monat werden vier Euro für den Kunden gespart. Der verbleibende Euro fließt zu 25 Cent in den Zweckertrag der Lotterie. Ein Teil davon (10 Cent/Los) wird der Ostdeutschen Sparkassenstiftung zur Verfügung gestellt und von dieser zur Förderung ausgewählter überregionaler Kulturprojekte und Institutionen verwendet. Mit dem örtlichen PS-Zweckertrag (15 Cent/Los) unterstützen die Sparkassen ausgewählte gemeinnützige Vereine und soziale Projekte in ihrer Region.

Das Autohaus Helbig unterstützt den Sportverein schon seit vielen Jahren. Immer kann sich der Verein darauf verlassen, dass für einen Transport der Sportler gut gesorgt ist. Auch bei der Übergabe des neuen Kleinbusses beteiligte sich das Autohaus Helbig finanziell. „Hier geht es um Kinder und die sind unsere Zukunft. Wir sind stolz der Lieferant zu sein, ein Lieferant aus dem Salzlandkreis“, so Matthias Helbig bei der Übergabe.

Helmut Ibsch bedankte sich auf diesem Wege auch bei den Kunden der Salzlandsparkasse: „Mit ihrem Anteil aus der Lotterie wirken unsere Kunden ganz intensiv mit bei der Unterstützung der regionalen Vereine. Ich hoffe wir können die Arbeit der Karateschule damit unterstützten.