Sport- und Karateschule Staßfurt e.V.

Michel Olschewski
Atzendorfer Str. 21
39418 Staßfurt
01782472140

News
25. Jun 2022
Internationaler Austrian ...

25.6.2022, Österreich: 7oo Sportler aus 17 Nationen aus 92 ... mehr

News
25. Jun 2022
2x Bronze auf den ...
Am 25.06.2022 fanden die alljährlichen Deutschen Meisterschaften im Karate ... mehr
Weitere News:
  • Randori in Waltershausen mehr
  • Internationaler WW Cup in Puderbach mehr
Juli 2022
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Besucher seit: 01.08.2003
Gesamt: 619162
Heute: 131

Erfolge für Staßfurter Karateschule bei Landesmeisterschaft

17. Feb 2009 | Admin
nkenburg fand die Landesmeisterschaft im Karate für Schüler (11 bis 14 Jahre), Jugendliche (15 bis 17 Jahre) und Junioren (18 bis 20 Jahre) statt. Die Staßfurter Sport- und Karateschule war mit 12 Kämpfern vertreten und konnte zahlreiche Platzierungen in den verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen holen.

Carolin Günther konnte in diesem Jahr noch in der Kategorie U15 starten und wurde Vizelandesmeisterin. Sie traf ihre Gegnerin mehrmals zu hart und wurde leider disqualifiziert.

In der Altersklasse U18 waren die Staßfurter in fast jeder Gewichtsklasse vertreten. Antje Schubert (-50kg) konnte eine Silbermedaille erkämpfen. Julia Frey (-55kg) holte an diesem Tag als erste eine Goldmedaille. Nachdem sie ihren Titel eigentlich schon sicher hatte, mussten die Kämpfe der gesamten Gewichtsklasse auf Grund eines Fehlers wiederholt werden. Trotzdem setzte sie sich gegen ihre Gegnerinnen durch und wurde souverän Landesmeisterin.
Auch Anita Kreibich (-60kg) sicherte sich nach mehreren sehr guten Kämpfen souverän den 1. Platz.

Ein bisschen unglücklich lief es für Liane Sander, da sie keine Gegnerin in ihrer Gewichtsklasse hatte.
Marcus Feger wurde Vizelandesmeister in der Gewichtsklasse -55kg. Nur den Finalkampf verlor er gegen einen Athleten aus dem Landeskader. Auch sein Bruder Christian war an diesem Tag erfolgreich.

Er wurde in der Gewichtsklasse -60kg Landesmeister.
Christopher Klose und Felix Rotsch (-70kg) konnten einen 1.Platz und einen 3.Platz erkämpfen.
Lars Sander startete in der Gewichtsklasse -75kg und holte noch eine Silbermedaille nach Staßfurt.
Auch Martin Gehn war an diesem Tag in guter Form. In der Altersklasse U21 wurde er sowohl in seiner Gewichtsklasse (-70kg), als auch in der Allkategorie Landesmeister. Eine beachtliche Leistung, denn vor seinen Kämpfen war er an der Wettkampfmatte als Kampfrichter tätig.

Marcus Feger, Lars Sander und Fidel Guiterrez wurden Vizelandesmeister im Team-Wettbewerb. Eine beachtliche Leistung für den "jungen" Verein unter Trainer Michel Olschewski.
Insgesamt holten die Staßfurter 6xGold, 5xSilber und 1xBronze.

14.04.2004
Artikel bewerten:

Auswertung: 2.0/5 (177 Bewertungen abgegeben)