Sport- und Karateschule Staßfurt e.V.

Michel Olschewski
Atzendorfer Str. 21
39418 Staßfurt
01782472140

News
25. Jun 2022
Internationaler Austrian ...

25.6.2022, Österreich: 7oo Sportler aus 17 Nationen aus 92 ... mehr

News
25. Jun 2022
2x Bronze auf den ...
Am 25.06.2022 fanden die alljährlichen Deutschen Meisterschaften im Karate ... mehr
Weitere News:
  • Randori in Waltershausen mehr
  • Internationaler WW Cup in Puderbach mehr
Juli 2022
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Besucher seit: 01.08.2003
Gesamt: 619166
Heute: 135

Karate Gürtelprüfung - 2013

05. Jul 2013 | Admin
Karate Gürtelprüfung - 2013
Juli 2013 - Karate Kids mit ihrer 1.Gürtelprüfung

Waren die Begriffe „Gedan Barai“, „ Gyaku-Zuki“, „Oi-Zuki“, „Mae-Geri“ vor einem Jahr für die neuen Karatekas der Sport- und Karateschule Staßfurt noch absolutes Kauderwelsch, so sind es nach einem Jahr verständliche Ansagen des Trainers Michel Olschewski (4.Dan) geworden.


Ein ganzes Jahr haben alle fleißig trainiert, mussten ihre Kondition bei Fitnessübungen (z.B. Bauchaufzüge, Seilspringen) und beim Parcourslauf (Hindernisse überspringen oder drunter durch “krabbeln”, Ball prellen, Sprint, Slalom u.v.a.) beweisen.



Mit dem Sound-Karate-Konzept bezieht Trainer Michel den Bereich Kumite (Kampf) bereits ab den ersten Trainingsstunden  mit ein. Beim Sound-Karate wird nicht mit einem menschlichen Partner trainiert, sondern ein Ball repräsentiert den Partner. Dabei ist es wichtig die Techniken schnell und stark auszuführen, der Ball darf aber in keinem Fall berührt werden.



Die erste Gruppe (7-12 Jahre) hatte am 1. Juli 2013 ihre erste Gürtelprüfung zum 9.Kyu Grad. Alle 14 Kinder freuten sich über die bestandene Prüfung. Schon am 3. Juli 2013 war es dann für die jüngste Karategruppe der 5-6 Jährigen soweit, 15 Jungs und Mädchen bestanden auch an diesem Tag erfolgreich ihrer 1.Prüfung für den weiß-gelben Gürtel im Karate. Trainer und Prüfer Michel Olschewski war sichtlich zufrieden mit der Leistung seiner Jüngsten.
Artikel bewerten:

Auswertung: 1.8/5 (187 Bewertungen abgegeben)