Sport- und Karateschule Staßfurt e.V.

Michel Olschewski
Atzendorfer Str. 21
39418 Staßfurt
01782472140

News
25. Jun 2022
Internationaler Austrian ...

25.6.2022, Österreich: 7oo Sportler aus 17 Nationen aus 92 ... mehr

News
25. Jun 2022
2x Bronze auf den ...
Am 25.06.2022 fanden die alljährlichen Deutschen Meisterschaften im Karate ... mehr
Weitere News:
  • Randori in Waltershausen mehr
  • Internationaler WW Cup in Puderbach mehr
Juli 2022
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Besucher seit: 01.08.2003
Gesamt: 619147
Heute: 116

Sachsen-Anhalt Open

17. Feb 2009 | Admin
Gehn und Katja Frey starteten im Kumite bei den Junioren (-21 Jahre).Martin erkämpfte sich in seiner Gewichtsklasse unter 65kg den 3. Platz. Nachdem er seinen ersten Kampf gewonnen hatte, traf er auf den späteren Finalteilnehmer. Hier konnte der 18jährige sich nicht durchsetzen. Seine zweite Chance bekam er in der Trostrunde. Hier holte er sich ganz sicher die Bronemedaille.

Für Katja war es nach langer Pause der erste Wettkampf. In ihrer Gewichtsklasse verpasste sie eine Platzierung. In der Allkategorie (ohne Gewichtsklassen) verlor sie das Finale nur knapp und konnte somit den 2. Platz belegen. Trainer und Vereinsvorsitzender Michel Olschewski war zufrieden mit seinen beiden Kämpfern, schließlich hatte dieser Wettkampf ein hohes Niveau. Mit Teilnehmern aus den Niederlanden, verschiedenen Bundesländern und Startern aus dem Nationalteam hatte das Turnier einen hohen Standard. In nächster Zeit werden weitere wichtige Wettkämpfe anstehen. Höhepunkt ist dann die Deutsche Meisterschaft der Junioren im November in Alfeld (Niedersachsen)

Katja Frey  - 13.09.2003
Artikel bewerten:

Auswertung: 2.1/5 (156 Bewertungen abgegeben)