Sport- und Karateschule Staßfurt e.V.

Michel Olschewski
Atzendorfer Str. 21
39418 Staßfurt
01782472140

News
25. Jun 2022
Internationaler Austrian ...

25.6.2022, Österreich: 7oo Sportler aus 17 Nationen aus 92 ... mehr

News
25. Jun 2022
2x Bronze auf den ...
Am 25.06.2022 fanden die alljährlichen Deutschen Meisterschaften im Karate ... mehr
Weitere News:
  • Randori in Waltershausen mehr
  • Internationaler WW Cup in Puderbach mehr
Juli 2022
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Besucher seit: 01.08.2003
Gesamt: 619176
Heute: 145

Banzai Cup Open in Berlin 2011

27. Sep 2011 | Admin
Banzai Cup Open in Berlin 2011
Erfolg bei den internationalen Banzai Cup Open in Berlin

Zwei Staßfurter Karateka fuhren am Wochenende zum internationalen Banzai Cup Open nach Berlin. Rund 900 Starter aus 23 Nationen traten gegeneinander an um sich in den Disziplinen Kata und Kumite zu messen.

Luisa Brett und Lucas Tomischka der Sport- und Karateschule Staßfurt nutzten diesen Wettkampf zur Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft in Lübeck.

Lucas Tomischka ging als erster im Kata –Wettbewerb (U14 m) auf die Matten. Lucas erkämpfte sich auf diesem international besetzten Turnier den 3. Platz. Luisa Brett stellte im Kumite (U14 w) ihr Können unter Beweis. Gleich in der ersten Runde traf Luisa auf eine Russin, die durch ihre schnellen Kampftechniken diesen Kampf zu ihren Gunsten entschied.


Lucas und Luisa – Banzai Cup

Da die Russin aber das Poolfinale gewann, hatte Luisa noch die Chance auf die Bronzemedaille, leider konnte sie den Kampf um Platz 3 trotz einer Verlängerung nicht für sich entscheiden. Trainer Michel Olschewski ist mit der Leistung beider Sportler zufrieden.

Karate-Anfängerkurse:

Immer Montag zwischen 16.15 und 17.15 Uhr findet ein neuer Anfängerkurs für Kinder von 7-12 Jahren statt. Für die Kinder von 5 – 6 Jahren besteht die Möglichkeit jeden Donnerstag zwischen 16.30 und 17.30 Uhr zu trainieren. In beiden Neuanfängerkursen werden gezielt die Grundzüge der Sportart vermittelt. Im Mittelpunkt steht der Spaß an der Bewegung, das Training fördert Fitness, Körpergefühl und Konzentrationsfähigkeit und Selbstbewusstsein in Stress-Situationen.

Artikel bewerten:

Auswertung: 2.0/5 (179 Bewertungen abgegeben)