Sport- und Karateschule Staßfurt e.V.

Michel Olschewski
Atzendorfer Str. 21
39418 Staßfurt
01782472140

News
05. Jun 2022
Randori in Waltershausen
4./5. Juni 2022: Kaderathleten der Altersklassen U14 bis U21 beim U21 ... mehr
News
22. Mai 2022
Internationaler WW Cup in ...
mehr
Weitere News:
  • Kreis Kinder und Jugendspiele 2022 mehr
  • Hamburg Open 22 mehr
Juni 2022
M D M D F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 26
27 28 29 30      
Besucher seit: 01.08.2003
Gesamt: 615733
Heute: 72

Stiftungspreis "Gut füreinander - Junges Ehrenamt" 2014

09. Jun 2015 | Katja Tomischka
Stiftungspreis
Mit dem Stiftungspreis „Gut für einander – Junges Ehrenamt“ wollen die Sparkassenstiftungen Aschersleben und Staßfurt das Engagement junger Menschen öffentlich machen und würdigen.

Ende 2014 wurden insgesamt 6 Jugendliche der  Sport- und Karateschule Staßfurt e.V. für ihr ehrenamtliches Engagement durch die Stiftungen der Salzlandsparkasse ausgezeichnet.
Die Jugendtrainer Lucas Tomischka, Lisa Zimmermann, Jessica Eichler, Jessica Schorstein, Felix Kuse und Leon Geist engagieren sich in ihrer Freizeit für gemeinnützige Zwecke. Fast jeden Tag geben sie in ihrem Verein ihr Wissen an die Jüngeren Sportler weiter, aber auch die  Erwachsenen profitieren davon in den Trainingseinheiten Body Workout, besser bekannt unter „Bauch-Beine-Po“.

An den Wettkampfwochenenden sind sie neben den eigenen Starts für ihren Nachwuchs da, motivieren, geben Tipps und trocknen auch so manch eine Träne wenn`s mal nicht so klappt.

Das Ehrenamt gerade bei Jugendlichen nicht selbstverständlich ist hat die Salzlandsparkasse erkannt und möchte mit diesem Preis Jugendlichen zum Weitermachen, aber auch zum Nachahmen motivieren.

Am 1.Juni 2015 dankte der Vorsitzende der Sport- und Karateschule Staßfurt e.V. Michel Olschewski  den Sportlern, welche erst zum Kindertag von der Ehrung erfahren haben. Als Dankeschön gab es den Vereinstrainingsanzug nebst T-Shirt. Stolz und Überraschung sah man in allen Gesichtern.